Wochenende

9. Kölner Leselauf - 23.05.2019

Am 23. Mai 2019 findet der mittlerweile 9. Kölner Leselauf am RheinEnergieStadion statt. Ob als Läufer auf der 5 km / 10 km Strecke, als Teilnehmer bei der Rad-Demo für mehr Bildung und Leseförderung oder einfach als Gast, jede Teilnahme hilft. Die Erlöse gehen wie jedes Jahr zu 100 % in Leseclubs an Kölner Schulen. Auch das Dreigestirn der letzten Session 2018/19 um unseren Prinzen Marc I wird das Projekt aktiv unterstützen. Seinen Aufruf könnt ihr anliegendem Video entnehmen. Weitere Informationen zur Anmeldung erhaltet ihr auf der Homepage des Kölner Leselaufs. Zur Anmeldung gelangt ihr hier.

Videoaufruf - Prinz Marc I
Wochenende

9. Lumpe Cup - 20.07.2019

Nach einer langen und anstrengenden Session 2018/19 laufen die Vorbereitungen für die kommende Session auf Hochtouren. Im letzten Sommer durften wir, die KG Schlenderhaner Lumpe in Kooperation mit unserem Tanzcorps Colonia Rut Wiess, bereits viele von euch zu der 8. Ausgabe des Lumpe Cups begrüßen. Die dort gewonnen positiven Eindrücke, den Spaß am Fussball und das Zusammenkommen mit befreundeten Gesellschaften nehmen wir zum Anlass, auch im kommenden Sommer ein Karnevals-Fussballturnier auszurichten. Auf diesem Wege möchten wir euch zu diesem einladen. Anpfiff ist am Samstag, 20.07.2019 ab 10 Uhr, auf dem Kunstrasenplatz der SpVg Porz. Gespielt wird auf Kleinfeld mit 6 Feldspielern + 1 Torwart (die detaillierten Regeln folgen mit dem Spielplan). Das Turnier wird wie in den Jahren zuvor im Ligamodus ausgespielt, um eine möglichst hohe Anzahl an Spielen für jedes Team zu ermöglichen. Aufgrund der doch hohen Spielanzahl und der dadurch langen Turnierdauer, haben wir uns in diesem Jahr dazu entschlossen, dass Teilnehmerfeld auf 15 Mannschaften zu begrenzen und die Mannschaften in 3 Gruppe zu unterteilen. Um auch den angereisten Fans, sowie den nicht ganz so fußballbegeisterten Vereinsmitgliedern eine spannende Alternative zum Rasensport zu bieten, bieten wir ergänzend eine etwas andere Form des Beer Pongs an. Beer Pong XXL. Die genauen Infos zum Ablauf dieses etwas anderen spaßigen Events erhaltet ihr am Turniertag selber. Also stellt euch der Herausforderung und zeigt auch abseits des Platzes wie stark ihr an den Bechern / Tonnen seid. Anmeldungen werden unter folgender Emailadresse entgegengenommen: tcrw.turnier@gmail.com. Die wichtigsten Informationen könnt ihr dem Flyer im Anhang dieser Mail entnehmen. Wir würden uns freuen euch als Fussballer, Beer Pong Spieler oder auch einfach als Gäste bei unserem Turnier begrüßen zu dürfen.

Flyer 9. Lumpecup
pripro

Das Dreigestrin im fordreport, Ausgabe 2/2019

Seit 1951 stellt das kölner Unternehmen Ford kontinuierlich die Fahrzeuge für das Dreigestirn. So wurden auch in der Session 2019 die Fahrzeuge für Bauer, Jungfrau und Prinz an das Karnevalsmuseum übergeben. Das Trifolium wird in diesem Jahr Ford Galaxy fahren. Beate Falk, Leiterin Unternehmenskommunikation bei Ford bilanzierte zur Begrüßung: "Hätten wir alle Autos für Prinz, Bauer und Jungfrau durchnummeriert, wären wir jetzt bei Nummer 205, 206 und 207". Weitere Informationen zur Fahrzeugübergabe erhaltet ihr in dem im Anhang befindlichen Auszug aus dem fordreport Ausgabe 2/2019. (Quelle, Foto & Bericht mit freundlicher Genehmigung von Ford)

fordreport Ausgabe 2/2019
pripro

Löffeldanz der 1. RRH Löffelgesellschaften

Mit großer Freude dürfen wir euch die Einladung der 1. RRH Löffelgesellschaften zum 1. Löffeldanz am Samstag, 02.03.2019 in der Birreria - Deuxer Botschaft zukommen lassen. Solltet ihr also am Karnevalssamstag noch nicht verplant sein, würden wir uns freuen den ein oder anderen bei einem kühlen Kölsch dort anzutreffen. Alle weiteren Infos, sowie Ticketpreise und Vorverkaufsstellen könnt ihr dem im Anhang befindlichen Flyer entnehmen.

Einladung 1. Löffeldanz
pripro

Besuch beim Papst

Die Vorfreude war ihnen anzusehen, als ich das Dreigestirn am Dienstag auf den Weg nach Rom machte. Mit einer delegation um den Präsidenten des Festkomitees Christoph Kuckelkorn und im Beisein von Rainer Maria Kardinal Woelki reiste das Dreigestirn um unseren Prinzen Marc I nach Rom um an einer Audienz bei Papst Franziskus teilzunehmen. Neben einigen Gastgeschenken die die Delegation dem Past überreichte, empfingen Sie stellvertretend für alle Jecken in und um Kölns den Segen für die Session 2019. (Foto: Festkomitee Kölner Karneval)

Bericht Papstbesuch - Festkomitee Kölner Karneval
pripro

Prinzenproklamation im Gürzenich

Am Freitag war es endlich soweit, das Dreigestirn mit unserem Prinzen Marc I, Bauer Markus und Jungfrau Catharina leistete vor der Oberbürgermeistern Kölns, Henriette Reker, ihren Eid für die kommende Session 2019 ab. Vor geladenen Gästen aus Politik, Wirtschaft und natürlich zahlreichen Jecken, präsentierten sich die Drei erstmals in ihren Ornaten. Wir sind sehr stolz Teil dieses Dreigestirns sein zu dürfen und freuen uns auf eine unvergessliche Session mit euch. (Foto: Nicki Siegenbruck)

Bericht - Festkomitee Kölner Karneval
Messe

Gottesdienst der Karnevalisten im Hohen Dom zu Köln

Am Donnerstagabend waren wir zu Gast beim ökumenischen Domgottesdienst, der traditionell die Session für die Kölner Karnevalisten eröffnet. Neben den Tanzpaaren, den Plaggenköpp sowie den Mitgliedern der Gesellschaften des Kölner Karnevals, zog auch unser designiertes Dreigestirn mit unserem Prinzen "Marc I" zur Messe in den Dom ein. Unter der Leitung von Rainer Maria Kardinal Woelki wurde unter dem diesjährigen Sessionsmotto "Uns Sproch es Heimat" zum wiederholten Male eine einzigartige Mischung aus kölscher Tradition und verschiedenen Elemente eines traditionellen Gottesdienstes dargeboten. Es war uns eine Freude und zugleich eine Ehre diesen Gottesdienst aus vorderster Reihe miterleben zu dürfen.

Interview Domradio - Christoph Kuckelkorn
Einzug

Einzug in die Hofburg

Am heutigen Mittwoch war es endlich so weit. Das designierte Dreigestirn der Session 2019 um unseren Prinzen "Marc I" zog in die Hofburg ein. Mit dabei waren neben dem Musikkorps des KG Treuer Husar Blau-Gelb von 1925 e.V., die Prinzen-Garde Köln 1906 e.V., das Festkomitee Kölner Karneval natürlich auch die drei Dreigestirnsgesellschaften. Nach dem pünktlichen Einzug in das Dorint am Heumarkt um 11.11 Uhr und der feierlichen Schlüsselübergabe, ließen wir den Vormittag bei Kölsch und Suppe im Kreise der teilnehmenden Gesellschaften ausklinken. Wir freuen uns auf weitere schöne Tage in der neuen Hofburg mit unserem Dreigestirn der kommenden Session.

Bericht Einzug in die Hofburg - Kölnische Rundschau
Neujahr

Neues Jahr, neue Session - Jahresabschluss

Mit der gemeinsamen Weihnachtsfeier aller drei Dreigestirnsgesellschaften verabschiedeten wir uns am 16.12.2018 vom ereignisreichen Jahr 2018. Neben einigen Überraschungen für alt und jung, sowie dem Besuch des Nikolaus wurde auch der Nubbel für die Session 2018/19 "getauft". Voller Vorfreude fieberten wir in den vergangenen zwei Wochen im Kreise unserer Familien dem Start des neuen Jahres entgegen. An dieser Stelle möchten wir allen Mitgliedern, Förderern sowie allen Karnevalsjecken ein frohes neues Jahr wünschen. Wir freuen uns auf eine unvergesslichen Session mit euch, den Dreigestirnsgesellschaften und natürlich mit unserem Dreigestirn.

Bilder der Weihnachtsfeier (Facebook)
blog31

Veränderung im Vorstand

Mit der außerordentlichen Jahreshauptversammlung vom 25.09.2018 wurde das Vorstandsteam um den Gesellschaftspräsidenten Hellmut Schramm auf vier Positionen erweitert. Wolfgang Kaufmann wurde von den anwesenden stimmberechtigten Mitgliedern zum neuen Geschäftsführer der Gesellschaft gewählt. Neben ihm wurden Achim Decker, Wolfgang Heimes und Tim Tonat als Beisitzer in den erweiterten Vorstand berufen. Marc Kamal, der bereits kommissarisch das Amt des Schriftführers übernommen hatte, wurde nun auch offiziell zum neuen Schriftführer der KG Schlenderhaner Lumpe e.V. gewählt. Wir wünschen allen neuen Vorstandsmitgliedern viel Erfolg in ihren jeweiligen Aufgabengebieten und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Das Vorstandsteam im Überblick
blog31

Kölner Dreigestirn - Wir sind dabei!

Nun ist es raus. Wie durch das Festkomitee Kölner Karneval bekanntgegeben wurde, wird in der Session 2019 eine alte Tradition wiederbelebt. Gleich drei Gesellschaften stellen in der kommenden Session das Dreigestirn. Neben dem designierte Bauer Markus (Meyer) - Großen Allgemeinen KG von 1900 Köln e.V., der designierten Jungfrau Catharina (Michael Everwand) - Lesegesellschaft zu Köln von 1872, wird unser Sitzungspräsident und Vizepräsident der Gesellschaft Marc Michelske der designierte Prinz Marc I. Wir sind stolz und freuen uns auf die kommende Session unter dem Motto "Uns Sproch es Heimat". (Foto: Festkomitee Kölner Karnveal 2018)

Pressemitteilung Festkomitee Kölner Karneval